Tracking-ID UA-109258799-1

Ost Europäischer Schäferhund

 

E
V   E     O
V
O
                                                                                                                                                                   © Copyright by Coeur de Lion D’Hongrie Kennel 2006 - 2018  
Mobil: 0036-30/30 42 158

       Welpen  Preis Leistung

Unsere Welpen verlassen das Haus wie folgt mit:
                 EU-Heimtierausweis                Ohne Laminierung und Registrierungsnummer auf der Vorderseite, ist der Reisepass ungültig und könnte gefälscht sein!         
Alle Zuchttiere von uns sind DNA Registriert – haben eine Chip Nr. sind untersucht für HD -ED und sind DM Frei und werden nicht im Zwinger gehalten. Alle Daten werden Universitäten zur Verfügung Gestell. ( Biomedicum Helsinki, Finnland und - SEQOMICS Biotechnológia Kf, Tierärztliche Hochschule Hannover indem wir DNA spenden.  Auch das Labor LABOKLIN GmbH Bad Kissingen, Budapest Spezialist: dr. Varga József, durchgeführt. 1. Untersuchung der Welpen durch den (nicht EU Länder) Amts-Tierarzt, 2. Alle Notwendigen Impfungen der Welpen (Blauer Pass) 3. Mindestens 4-mal Entwurmt 4. Chip einsetzen, ohne Chip darf ein Hund in Ungarn nicht verkauft werden. (laut neues Tierschutzgesetz 2013 in Ungarn ab dem 4ten Monat sowieso Pflicht!!!  Sollte der Welpe über 4 Monate sein,   wird er automatisch für Tollwut geimpft, da es Pflicht ist in Ungarn und Staatlich registriert wird) 5. Untersuchungszertifikat vom Tierarzt ein paar Tage vor dem Verkauf des Welpen. 6. Internationalen Pass für Grenzübergänge. 7. Futter für mindestens 4 Tage 8. Wenn der Welpe ins Ausland geht, wird er schon im 3ten Lebensmonat geimpft gegen Tollwut, da sie für Grenzübergänge Pflicht ist. 9.Wenn ein Käufer aus dem Ausland kommt kann er natürlich in unserem Fremdenzimmer gratis übernachten. 10. Nach dem neuen Gesetz, können Welpen erst über die Grenze, wenn sie 15 Wochen alt sind. In Ungarn Wohnend, ab der 8 Woche, Was für die Welpen Aufzucht besser wäre.  Auf Grund unserer Genauigkeit mit Gesundheitscheck sind die Welpen bestens ausgestattet, was ihr kleines Immunsystem stärkt. Unsere Zuchttiere wurden in Biomedicum Helsinki, Finnland und - SEQOMICS Biotechnológia Kft. in Ungarn genetisch untersucht.  Unsere Röntgen Untersuchungen nach der Uniklinik Gießen geschickt.  Wir nehmen Teil an den Untersuchungen der Stiftung der Tierärztliche Hochschule Hannover indem wir DNA spenden.  Auch das Labor LABOKLIN GmbH Bad Kissingen hilft uns in unserem Bestreben gesunde Welpen zu züchten.  Unsere Herz Untersuchungen werden in Budapest Spezialist: dr. Varga József, durchgeführt. Unser Haustierarzt der 80 Km von uns seine Praxis hat, ist an der Gesundheit unsere Welpen mit beteiligt, da er fast alle Untersuchungen bei sich in der Praxis ausführen kann. Mehr können wir zurzeit für unsere Zuchttiere nicht tun. Unsere Welpen (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) sind robust aufgezogen, in freier Natur - OHNE Zwingerhaltung. Auf Grund unserer Aufsichtspflicht, und züchterischen Aspekten den Welpen gegenüber haben wir auch nichts zu verschenken...daher möchten wir auch eine kleine Anmerkung an Sie geben. Bitte kaufen Sie keine Hunde unter 600 Euro ( Wir leben im Süden von Ungarn wo die Lebensunterhaltungskosten günstiger sind als in Deutschland, trotzdem sind Tierarztkosten nicht viel geringer als in West Europa ) diese Hunde werden fast immer ungeimpft abgegeben (wir sprechen leider aus eigener Erfahrung) - Folgeaspekt ist, das die Hunde / Welpen meistens mit Parasiten oder anderen Krankheiten behaftet sind und in kurzer Zeit daran erkranken - Was dann folgt wird nicht nur den Welpen / Hund strapazieren , sondern auch Ihre Geldbörse...die horrenden Tierarztkosten steigen enorm und letztendlich haben Sie mehr in den Welpen / Hund investiert, als Ihnen und dem Hund lieb sein wird - ob der Welpe / Hund dann aber auch gerettet werden kann und gesundet, bleibt dahin gestellt ! Einen Schäferhund (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) Welpen kaufen und die Verantwortung übernehmen:  Bevor Sie sich an den Kauf eines Schäferhundes in diesen Fall (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) machen, sollten Sie sich vergewissern, ob Sie überhaupt bereit für einen solchen Familienzuwachs sind. Denn schließlich ist diese Entscheidung wichtig, da Sie mit dem Kauf natürlich die Verantwortung für das Leben Ihres neuen Hundes übernehmen. Klären Sie am besten zunächst mit den anderen Familienmitgliedern Ihre Idee ab und besprechen Sie deren Vorbehalte und Ängste. Da diese ebenfalls für den Hund verantwortlich sein werden und diesen gegebenenfalls auch ausführen müssen. Ein Schäferhund Kauf sollte gut überlegt sein! Ein (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) ist in den meisten Fällen eine große Bereicherung, und ein treuer Freund für immer. Denn ein (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) bietet allein aufgrund seiner Größe natürlich ein beeindruckendes Erscheinungsbild, welches bei ängstlichen Menschen Panik auslösen könnte. Ein (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) benötigt viel Zeit und Aufmerksamkeit. Wenn Sie und Ihr Partner den ganzen Tag arbeiten, dann ist dieser Schäferhund wahrscheinlich nicht die richtige Auswahl gewesen. Denn selbstverständlich kann auch ein grosser hund für eine gewisse Zeit alleine bleiben, doch sollten diese Zeiträume natürlich nicht zu groß sein. Da der (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) ein soziales Lebewesen ist, kann eine  lange Trennung von menschlicher Nähe schnell zu Problemen führen. Sie sollten Sich also im Klaren sein, dass Ihr neuer (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) nicht nur regelmäßig an die frische Luft will, sondern auch Ihre Nähe und Beschäftigung braucht um glücklich und ausgeglichen zu sein.  Haben Sie jedoch ausreichend Zeit für Ihren neuen (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) und können diesen gut in Ihren Alltag integrieren steht einer langen Freundschaft und éiebe nichts mehr im Wege. Wohin mit dem Schäferhund im Urlaub? Wenn Sie einen (Ost Europäischer Schäferhund -VEO)  kaufen, dann müssen Sie auch in Ihrer Urlaubsplanung Rücksicht auf das neue Familienmitglied nehmen! Denn wenn Sie niemanden haben, der in ihrem Urlaub auf Ihren Hund aufpasst, bleiben Ihnen nur zwei Möglichkeiten. Zum einen können Sie sicherlich Ihren Urlaub buchen, welche das Mitbringen von Hunden erlaub ist, oder alternativ können Sie natürlich auch nach einer passenden Hundepension in Ihrer Nähe suchen, welche die Pflege Ihres Hundes übernimmt, solange Sie im Urlaub sind. Was aber bei einem VEO nicht so optimal ist, besonders bei (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) Diese Rasse hat ein besonderes Verhältnis zu seinem Herrn, oder Herrin. Ich als Züchter der (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) würde es nicht empfehlen. Bedenken Sie jedoch: Besonders am Anfang und in der Eingewöhnungsphase kann der neue (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) einige Schäden an Ihrer Wohnungseinrichtung verursachen. Räumen Sie aus diesem Grund besonders empfindliche und teure Gegenstände erst einmal aus der Reichweite Ihres neuen Freundes, bis dieser sich in Ihrer Wohnung eingewöhnt hat. Natürlich ist auch der Preis des Schäferhundes ein wichtiges Argument, Oftmals findet man in den verschiedenen Kleinanzeigen die Angebote “Schäferhund abzugeben” und ähnliches. Nimmt man nun die Preise vom Züchter als Vergleich staunt man nicht schlecht. Während die einen Ihren Schäferhund praktisch verschenken kostet ein (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) vom Züchter einen nicht unerheblichen Geldbetrag. Bedenken Sie aber bitte: Ein Hund aus privater Haltung kann eine tickende Zeitbombe sein. Sie wissen weder wie der Hund bisher behandelt wurde, noch welche Erfahrungen dieser gemacht hat oder ob eventuelle Krankheiten vorhanden sind und ob er überhaupt reinrassig ist. Bei einem Züchter können Sie sich sicher sein, dass Sie einen reinrassigen Schäferhund erwerben, welcher sowohl gut erzogen, als auch auf alle gängigen Krankheiten untersucht wurde. Wichtig: Lassen Sie sich die Dokumente zeigen die nachweisen worauf die Elterntiere getestet wurden.  Ein ehrlicher Züchter wird damit keine Probleme haben! Das ist von besonderer Wichtigkeit, da es Züchter gibt die sich zwar so nennen, aber Grunde genommen Vermehrer sind. Unsere Hündinnen haben max. 3 Würfe im Leben. Es gibt Züchter die haben mit einer Hündin bis zu 8 Würfe. Ein guter Schäferhund von einem professionellen Züchter ist sein Geld in jedem Falle wert. Einen Schäferhund zu kaufen bedeutet  Verantwortung für ein ganzes Hundeleben zu übernehmen! Entgegen der landläufigen Meinung müssen Sie als Halter eines Schäferhundes nicht über große Körperkraft verfügen. Natürlich besitzen Sie einen kräftigen und sportlichen Hund, doch mit der richtigen Erziehung wird dieser seine Kraft niemals einsetzen, solange Sie Ihn an der Leine führen. Viel wichtiger als Kraft ist eine ruhige und bestimmte Ausstrahlung. Sie müssen als Hundehalter sowohl geduldig, als auch Konsequent sein. Haben Sie erst einmal das Vertrauen und den Gehorsam Ihres (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) gewonnen, wird dieser stets auf Sie achten und Ihre Befehle schnell und mit viel Freude ausführen. Bedenken Sie bitte, wie wichtig eine solche Erziehung für den (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) ist. Sie sollten nicht nur die Anschaffungskosten bedenken, sondern auch die laufenden Kosten mit in Ihre Kalkulation einfließen lassen. Zu den Kosten beim (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) Kauf kommen auch die immer wiederkehrenden Kosten vor. Denn ein so großer und kräftiger Hund wie ein (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) verursacht natürlich auch größere Kosten als ein kleiner Hund. Ein nicht unerheblicher Teil dieser Kosten wird natürlich durch die Hundenahrung verursacht. Rechnen Sie dabei bitte nicht nur mit dem billigsten Futter im Angebot, da dieses oftmals nicht sehr gesund für den Hund ist. Wollen Sie alternativ Ihren (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) zum Beispiel durch  (Rohfleisch mit Gemüse, Kräuter und Kohlhydrate) ernähren können die Kosten deutlich variieren. Eine Haftpflichtversicherung ist äußerst wichtig und sollte auf keinen Fall vergessen werden. In diesem Zusammenhang ist natürlich auch die Hundesteuer zu erwähnen, welche ebenfalls als fester Kostenfaktor ist. Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Faktor ist jedoch auch ein guter Tierarzt. Regelmäßige Impfungen müssen ebenso bezahlt werden wie eventuell anstehende Behandlungen. Die Preise hierbei können oftmals ungeahnte Höhen erreichen. Kalkulieren Sie für solche Eventualitäten in jedem Fall ein entsprechendes Sicherheitspolster mit ein. Nahrungs- und Pflegemittel, Versicherung -Hundesteuer- Hundeschule - Tierarztbesuche, usw. Wenn Sie einen (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) kaufen wollen, sollten Sie natürlich eine passende Grundausstattung an Hundezubehör kaufen. Hierzu zählen nicht nur der Korb und der Wassernapf, sondern auch diverse Spielzeuge oder Transportmöglichkeiten. Leinen- Halsband- Futter - Wasserschüssel- Hundekorb oder Kissen- Transportbox für Hunde- Spielzeug für den Hund. usw.  Hündin oder Rüde? Der Charakter hängt nicht vom Geschlecht, sondern von der Erziehung und Sozialisierung die sehr wichtig ist ab.  Eine Hündin wird läufig und man muss oftmals mit ihren Launen umgehen, aber ein Rüde der den Halbstaken rauskehren möchte, wenn er eine Läufige Hündin sieht oder riecht, ist auch nicht unbedingt das Gelbe vom Ei.  Manche Rüden fressen kaum oder gar nichts mehr und sehen aus wie Hungerhaken.  Das ist natürlich nicht bei jedem so, kann aber, deswegen sollte man nicht sofort  nach einer Hündin oder einen Rüden schauen.  Schauen Sie sich den Wurf an.  Der richte Welpe wird schon auf sie zu kommen. Das Alleinbleiben müssen Sie mit einem solchen (Ost Europäischer Schäferhund -VEO) Welpen ebenso üben wie die Stubenreinheit. Wichtig ist das sie ihn nicht strafen!  Ein Welpe vergisst schnell mal was er draußen eigentlich machen sollte, da ein herumfliegendes Blatt oder ein Schmetterling natürlich viel interessanter ist.  Einmal wieder im Haus fällt es ihm wieder ein und das Unglück ist passiert.  Natürlich ist die Bindung zwischen Hund und Halter deutlich intensiver, wenn Sie Ihren Hund bereits als Welpen erworben haben, doch auch ein erwachsener und eventuell bereits erzogener Hund kann mit der entsprechenden Aufmerksamkeit zu einem wunderbaren und treuen Begleiter werden.
Halter von Hunden und Katzen müssen dafür sorgen, dass ihren Tieren soziale Kontakte ermöglicht werden. Hunde dürfen nicht länger als 6 Stunden allein gelassen werden (ältere Tiere oder junge Tiere müssen noch öfters Gassi geführt werden). Hunde dürfen weder draußen noch in der Wohnung an einer Leine/Strick angebunden werden. Boxen/Transportkörbe dürfen nur für Ausstellungen/Transport zum Tierarzt benutzt werden. Ansonsten dürfen die Tiere darin nicht länger eingesperrt werden. Hält sich ein Tierhalter nicht daran, kann er angezeigt werden und das Tier wird ihm weggenommen. So ist es in Schweden.
1996 - 2018
Unsere Hunde
Home
Find us on facebook - Veo East European Shepherd